MMW – Sie hat meine Lunte gefunden

Als Junge hatte ich Angst, mein Ding wär zu klein
und Liebe machen unheimlich schwer
Die andern erzählten von riesigen Schwänzen
von stossen von fünfmal und mehr

mit siebzehn musst ich es endlich wissen,
ich sprach sone Mama an,
so eine die sagt „Ey wie wärs mit uns, Kleiner“,
die standen bei uns am Bahndamm.

Die hatte nen Gang, den du dich nie traust
und rote Haare unten…
die hat mir dann gezeigt wo es lang geht,
sie hat meine Lunte gefunden!

Erst hat sie gelacht als ich stottertete,
doch ich glaub sie hat mich ein bißchen geliebt,
Denn einmal blieb ich die ganze Nacht
und sie sagte „ich geb dir Kredit“

Und die hatte nen Gang, den du dich nie traust
und rote Haare unten…
die hat mir dann gezeigt wo es lang geht,
sie hat meine Lunte gefunden!

Erst hat sie gelacht als ich stottertete,
doch ich glaub sie hat mich ein bißchen geliebt,
Denn einmal blieb ich die ganze Nacht
und sie sagte „ich geb dir Kredit“

Und die hatte nen Gang, den du dich nie traust
und rote Haare unten…
die hat mir dann gezeigt wo es lang geht,
sie hat meine Lunte gefunden!

sie hat meine Lunte gefunden…

sie hat meine Lunte gefunden…

sie hat meine Lunte gefunden…

sie hat meine Lunte gefunden…

Ein Song von Marius Müller Westernhagen auf dem Album „Sekt oder Selters“. 1980 wurde es veröffentlicht und ich habe die Schallplatte Jahre später erworben (1980 war ich doch erst dreizehn 😉 ).

Wenn man den Text so liest, kann man sicher nicht erahnen, wie cool und flott der Titel eigentlich ist, ausserdem dauert er nur zwei Minuten, das ist heute auch eher selten. Das ist ein Stück, welches man auch langsamer gespielt am Lagerfeuer mit der Gitarre und ein paar Leuten drumrum bringen kann (Wenn ich es denn mal schaffe, grundlegend Gitarre zu spielen, werde ich das auch noch machen). Ich finde, damals hat Marius noch ganz besondere, ehrliche und irgendwie zwanglose Musik gemacht. Viel spätere Stücke sind doch sehr kommerziell orientiert. Heutzutage vermarktet MMW mehr sich selbst, nicht seine Musik. Vermutlich lohnt sich das aber auch ganz gut.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.