nur noch kurz die Welt rettn

Ich wär so gern dabei gewesen
doch ich hab viel zu viel zu tun
lass uns später weiter reden

Da draußen brauchen sie mich jetzt
die Situation wird unterschätzt
Und vielleicht hängt unser Leben davon ab

Ich weiß es ist dir ernst
du kannst mich hier grad nicht entbehrn
nur keine Angst, ich bleib nicht all zu lange fern
Muss nur noch kurz die Welt rettn,
danach flieg ich zu dir
Noch 148 Mails checkn
wer weiß was mir dann noch passiert (denn es passiert so viel)

Muss nur noch kurz die Welt rettn
und gleich danach bin ich wieder bei dir.
Irgendwie bin ich spät dran,
fang schon mal mit dem essen an
Ich stoß dann später dazu.

Du fragst wieso weshalb warum,
ich sag wer sowas fragt ist dumm
Denn du scheinst wohl nicht zu wissen was ich tu:

Ne ganz besondere Mission,
lass mich dich mit Details verschon‘
Genug gesagt, genug Information:
Muss nur noch kurz die Welt rettn,
danach flieg ich zu dir.
Noch 148 Mails checken
wer weiß was mir dann noch passiert (denn es passiert so viel)

Muss nur noch kurz die Welt rettn
und gleich danach bin ich wieder bei dir.

Die Zeit läuft mir davon
zu warten wäre eine Schande für die ganze Weltbevölkerung
Ich muss jetzt los sonst gibt’s die große Katastrophe
merkst du nicht das wir in Not sind:
Ich muss jetzt echt die Welt retten
Danach flieg ich zu dir
Noch 148 Mails checkn
wer weiß was mir dann noch passiert
denn es passiert so viel

Muss nur noch kurz die Welt rettn
danach flieg ich zu dir.

Noch 148713 Mails checkn
wer weiß was mir dann noch passiert (denn es passiert so viel)
Muss nur noch kurz die Welt retten
und gleich danach bin ich wieder bei dir.

Da hat der Tim Bendzko ja einen echten Ohrwurm geschaffen. Ich glaube aber, dass der Text von vielen nicht richtig verstanden wird und einige annehmen, hier träumt jemand davon, Superheld zu sein. Ich glaube es geht darum, dass er Ausreden gegenüber seiner Freundin sucht. Vielleicht ein gemeinsames Familienessen 😉 oder er hat einfach nur Zeit vertrödelt und kommt (wieder mal) viel zu spät. Was passt da besser als der Auftrag, die Welt retten zu müssen? Da muss man doch Verständnis für haben!

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.