Du singst nicht alle Lieder

Der Tadel, äh, Adel Tawil ist ja gerade schwer in den Charts mit seinem Song „Lieder“. Und ja, natürlich erkenne ich da einige erwähnte Songs wieder  (Auch wenn ich auf Teufel komm raus noch nicht dahinter gekommen bin, was mit „EMF“ gemeint ist. Googlen deswegen will ich nicht, selber wissen macht schlau).
Ausserdem ist der Song recht musikalisch-intelligent aufgebaut, mit jedem mal hören wird er besser. Aber: Mein Kopf wäre nicht mein Kopf, wenn mir nicht was auffallen würde: Da fehlen ja etliche Lieder, ja gar ein ganzes Genre? Was ist denn mit Udo Jürgens, was mit Nicole? Wo ist Jürgen Drews, Costa Cordalis und Andy Borg? Und wer hat nicht schon Angetrunken Marianne Rosenberg mitgegrölt, um danach mit allen Anwesenden Karels Biene Maja zu besingen?
Siehste, das bewegt euch, wenn ihr in dem Alter seid, wo ihr auch dem Adel mit Tränen in den Augen zuhört. Deswegen habe ich mich hingesetzt und einen „alternativen“ Text geschrieben. Und als ich den so niederschrieb und guckte und las und leise vor mich her sang, da gefiel er mir immer besser. So gut, dass ihr ihn erstmal nicht zu lesen bekommt. Meine erste Idee war: Ich schnapp mir meine Akustik-Gitarre, hocke mich vor die Webcam meines Macs und klampfe euch das mal vor. Aber da gibt es einen Haken: Ich kann wirklich nicht Gitarre spielen, Ukulele auch nicht und singen kann ich nur laut oder leise, und das reicht einfach nicht. Und dafür wäre der Text einfach zu schade.

Kurz dachte ich an meinen Kollegen, der sogar momentan in zwei Bands als Schlagzeuger wirkt, aber ich weiss jetzt schon, dass der mich eh nur angrinst und sagt „du hast ja immer verrückte Ideen“. Und dafür ist mir der Text auch zu schade, auch wenn er nicht ganz unrecht haben könnte. Also habe ich den mal genommen und wo anders „platziert“. Ob und was das wird, das weiss ich natürlich nicht vorher, es bleibt also spannend. Im blödesten Fall wird das alles nix und ich werde diesen meinen Text hier einfach bloggen, wie andere Texte auch schon… warten wir etwas ab.

Nachtrag: Tada…!

Flattr this!

2 comments for “Du singst nicht alle Lieder

  1. MP
    24. März 2014 at 12:43

    Ich drück dir die Daumen, ansonsten geht immer noch das Zujubelkonzert ! Tomate glückauf 😉

  2. 24. März 2014 at 12:59

    Ja, das Zujubelkonzert geht immer… muss nur einer machen 🙂
    Und mit viel Glück könnten die Leute ja mir zujubeln ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.