Lattenrostfinale

Am letzten Wochenende haben wir es getan: Neue Matratzen samt neue(n) Lattenroste(n?)*. Im „Dänischen“ war wieder mal alles reduziert und so fackelten wir nicht lange, haben kaum Probeliegen gemacht und uns ruckzuck für ein Set entschieden. Dann wieder nach Hause, Anhänger hinter Auto und wieder los. Bezahlt mit EC-Karte, mit Spanngurten fest und wieder heimwärts. Ging schnell und reibungslos.
Wo wir uns nicht einig waren: Wie alt waren denn nun unsere bisherigen Matratzen samt Unterlage? Waren das zehn Jahre? Oder viel mehr? Oder doch weniger, weil die Kinder mal… und dann haben wir… oder wie war das noch? Man weiss es einfach nicht mehr. Die Jahre ziehen ins Land, man geht Abends schlafen, steht morgens auf und keiner zählt mit.

Flattr this!