Niemand mag Socken zu Weihnachten

socke_zu_weihnachten

OK, die Werbung ist witzig. Aber: ICH würde mich über Socken zu Weihnachten freuen. Zumindest, wenn sie folgende Kriterien erfüllen:

  1. Schwarz
  2. Ohne Muster
  3. Ganz ohne jedes kleinste Musterchen
  4. Nicht zu dünn
  5. mindestens im Fünfziger-Pack

Dafür würde ich alle meine vorhandenen Socken wegschmeissen, selbst die noch-ziemlich-neuen. Denn dann müsste man nicht mehr sortieren und gucken und suchen sondern hätte immmmer zwei passende. Selbst, wenn man mal nur drei von vier waschen kann, weil eine Unauffindbar in einem Hosenbein verschwunden ist.

Und ganz ehrlich: Wer (welcher Mann) braucht denn Muster auf den Socken??? Ich kenne wirklich keinen Grund, warum ich verschieden geringelte Tennissocken haben sollte oder welche mit diskret farblich abweichenden Karomustern. Sieht doch eh keiner!

2 Gedanken zu „Niemand mag Socken zu Weihnachten“

  1. Du Knaller…

    Leider geht der Plan nur so lange auf, bis deine Bengel bemerken wie toll das ist und auch nur schwarze Socken haben möchten. Dann musst du dir deine Socken mit den Junioren teilen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.