Bild der Woche: Taschenflaschen

Wie es immer so ist, wenn sich ein Jahreszeitenwechsel bemerkbar macht: Auf einmal benutzt man andere Jacken und andere Taschen und findet auch Sachen, die man gar nicht vermisst hat: Nach und nach fanden Angela und ich „Dinge“ in den diversen Taschen, die wir erstmal „wohin“ stellten. Und dann konnte ich dieses Foto machen:

Ist es nun ein schlechtes Zeichen, dass wir immer überall Schnaps dabei haben oder ist es ein gutes Zeichen, dass wir das stets mit uns rum schleppten, aber nie getrunken haben?

2 Gedanken zu „Bild der Woche: Taschenflaschen“

  1. 1. Da läuft mir nen Schauer über dem Rücken… so viel Ekelzeug.
    2. Das lässt sehr daran Zweifeln wie viel ihr wirklich vertragen könnt…. ihr Schummler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.