Regelbefehle

Als ich vor vielen Jahren noch Schichtarbeit gemacht habe, da bin ich mal auf dem Weg zur Arbeit Heilig Abend morgens um 7:00 Uhr mit dem Fahrrad über eine rote Ampel gefahren. Wie es immer so passt, war ein Streifenwagen der Polizei nicht weit und hielt neben mir. Und sprachen mich aus dem herunter gelassenem Fenster an. Sie hätten das gesehen und was die jetzt wohl mit mir machen sollten? Ich sagte: „Ich würde mir frohe Weihnachten wünschen und weiterfahren“. Das taten sie dann auch, natürlich mit einer kleinen Ermahnung.