Die reale Welt des Online-Handels

Oder: Was letzte Preis?

So ziemlich jeder, der sich im Internet bewegt, verkauft doch auch mal was bei Ebay und Co, richtig? Und jeder macht dann auch so seine Erfahrungen… ab und zu hatte ich hier auch schon darüber geschrieben.

Vor kurzem stellte ich wieder zwei Artikel bei Kleinanzeigen rein, die zu schade waren, sie hier rumliegen zu lassen oder gar weg zu werfen. Da kann man die besser für einen fairen Preis weitergeben. Und was kriege ich kurz darauf für eine Anfrage? Seht selbst:

Immerhin kam die Antwort mit nem Smiley…. Später kam noch der nächste, das war wohl sein Kumpel?

Wohlwollend könnte ich davon ausgehen, das ist einfach dreiste Effizienz: Wenig Worte, geringer Preis; mal sehen, was passiert. Was solls, aufregen bringt ja auch nix. Und immerhin gibt es ja mittlerweile auch solche Anfragen:

Das hat zwar mit dem eigentlichen Artikel nichts zu tun, aber da wird einem doch warm ums Herz, nicht wahr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.