Dancing with tears in my eyes

Joels Montagsfrage 23 ist schnell von mir beantwortet.
Frage:

An welche Sommer Hits kannst du dich erinnern, auf die (du) (vielleicht sogar heute noch ) ausgelassen getanzt hast?

Antwort:
Ich tanze nie ausgelassen, ich bin eingeborener Norddeutscher!

Schade für den zweiten Halbsatz der Frage, denn zum ersten Teil bzgl. Sommer-Hits könnte ich einiges schreiben… tja.

Okay, ein paar Zeilen noch: Es kommt schon vor, dass ich im Takt mit dem Fuß mitwippe und auf einer „anständigen“ Hochzeit wird auch anständig Discofox getanzt. Aber spätestens dann gilt: Der beste Platz ist immer an der Theke 🙂

Nachtrag:
Ich habe gerade das von Joel verlinkte Video geschaut… puh. Ich glaub, da kommt noch ein Text von mir hinterher. Irgendwann bald.

2 Gedanken zu „Dancing with tears in my eyes“

  1. Ja! Aber etwas musst du noch warten… das wird heute nix und morgen auch nicht. Aber im Kopp hab ich schon viele Gedanken dazu 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.