Dinge, die einen zum Jahreswechsel beschäftigen

Nun ist es wieder soweit, dass alle Kalender mit einem Schlag obsolet werden und neue angeschafft werden müssen. Das nächste Jahr fängt von vorne an. Man nennt das dann Jahreswechsel und ist für viele Menschen ein Grund, mal ein kleines Fazit zu ziehen, seine Gedanken zu ordnen und vielleicht neue Ziele zu definieren. Dabei entsteht manchmal in meinem Kopf eine Art Grundrauschen, mehr oder weniger unwichtige Fragen, die mir in den Sinn kommen, schwirren umher und verlangen nach einer Antwort. Sowas zum Beispiel: